Liebe Freunde und Unterstützer der Kuehn-Foundation,

ich berichte heute aus Wasso/Tansania. Ein weiteres Mal bin ich als Experte des SES (Senior Experten Service) vor Ort im Wasso Hospital.

Meine Ankunft wurde schon im Voraus auf den umliegenden Märkten angekündigt. Entsprechend lange Schlangen von wartenden Patienten, überwiegend Maasai fand ich an meinen ersten Arbeitstagen vor.

Die sehr dankbaren Patienten warten geduldig auf Untersuchung und Behandlung. Wie immer bei meinen Einsätzen in Afrika sehe ich Erkrankungen, die ich in meiner über 40 jährigen Tätigkeit in Deutschland noch nicht zu Gesicht bekommen habe. Übelste Knochenvereiterungen, vernachlässigte Brüche mit Fehlstellung von Gliedmaßen und vieles mehr.

Meine tansanischen Kollegen und ich geben jedoch unser Bestes den Menschen zu helfen. Oft kommen wir jedoch an die Grenzen des Machbaren.

 

Viele Grüße aus dem wunderschönen Afrika

Dr. med. Thomas Kühn

Facharzt für Orthopädie
und Unfallchirurgie
Ambulantes Operieren
Sportmedizin, Chirotherapie
Sozialmedizin, Rehabilitation

Sitz der „Kuehn Foundation“

Probststr. 13
88400 Biberach

www.kuehn-foundation.de
t.kuehn@kuehn-foundation.de