Running for Africa

Running for Africa

Das Sport Team von Orthopedic Surgery for Africa war vertreten durch Philip Kühn in der Wildnis der schottischen Highlands aktiv. Bei dem überwiegend weglosen Etappenrennen Über 400 km und 11.500 Höhenmeter müssen die Läufer selbstständig ihren Weg an den nördlichsten...